| 02:39 Uhr

Polizeibericht

Alkoholisiert Unfall gebaut. Ein 23-jähriger Fahrer eines Pkw ist in der Nacht zu Samstag aus Richtung Rückersdorf kommend in Doberlug-Kirchhain beim Linksabbiegen mit überhöhter Geschwindigkeit auf rutschiger Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. red/sk

Er und seine beiden Mitfahrer hatten einen Schutzengel. Keiner wurde verletzt, aber das Auto wurde schwer beschädigt, teilt die Polizei mit. Der Fahrer pustete 1,22 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.

Dieseldiebstahl. Unbekannte öffneten in der Nacht von Freitag zu Samstag die Tanks von insgesamt fünf Lkw, welche auf dem Hof einer Spedition in Elsterwerda abgestellt waren. Sie stahlen eine noch unbekannte Menge an Dieselkraftstoff. Von einem Lkw nahmen die Täter auch beide amtliche Kennzeichentafeln mit. Der Gesamtschaden ist derzeit noch nicht bekannt.