| 02:42 Uhr

Polizeibericht

Ödlandbrand. Im Gleisdreieck zwischen Schmerkendorf und Falkenberg hat es am Montagabend gebrannt, teilt die Polizei mit. red/ru

Unter Strommasten standen etwa 400 Quadratmeter Ödland in Flammen, die innerhalb weniger Minuten gelöscht werden konnten. Eine Gefährdung von Personen oder Gebäuden bestand nicht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.