ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Polizeibericht

Wildunfälle. Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen haben sich im Bereich Herzberg drei Wildunfälle ereignet. red/sk

Bei Lebusa am Abzweig Schöna-Kolpien stieß ein Pkw mit einem Reh zusammen. Bei Freileben kollidierte ein Transporter mit einem Reh. Und ein weiteres Reh rannte auf der B 101 bei Wiederau gegen einen Pkw. An den Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden von mehreren hundert Euro, so die Polizei.