Dabei wurde das Kind laut Polizei verletzt und musste ärztlich versorgt werden.

Auffahrunfall. Am Montagabend ist in der Riesaer Straße in Bad Liebenwerda ein Pkw beim Einparken mit einem anderen Pkw aneinandergeraten. Der Schaden wurde auf 1500 Euro geschätzt.

Wildunfälle. Auf der Bundesstraße 101 zwischen Prösen und Wainsdorf hat am Montagabend ein Pkw ein Reh gerammt. Am Fahrzeug entstand ein geschätzter Schaden von 500 Euro. Dienstagmorgen ereignete sich dann ein zweiter Wildunfall am Ortseingang von Beutersitz, wieder Pkw gegen Reh. Sachschaden etwa 2000 Euro.