Die 38-Jährige stürzte und verletzte sich schwer am Kopf. Durch einen Vorfahrtsfehler, so die Polizei, hat es am Dienstag gegen 5.30 Uhr in der Finsterwalder Genossenschaftsstraße zwischen einem Auto und einer 46-jährigen Fahrradfahrerin gekracht. Sie wurde leicht verletzt.

Im Graben gelandet. Aus bislang unbekannter Ursache ist am Montagnachmittag ein 87-Jähriger mit seinem Auto auf der L 601 bei Lugau von der Straße abgekommen, hat einen Baum touchiert und ist in einem Graben zum Stehen gekommen. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Gestürzt. Ein 81-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagmittag in der Finsterwalder Geschwister-Scholl-Straße direkt vor ein Auto gefallen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Zur Ursache seines Sturzes wird noch ermittelt

Vorfahrtfehler. Aufgrund des Nichtbeachtens der Vorfahrt, so die Polizei, sind am Montagmittag am Langen Damm in Finsterwalde zwei Pkw zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand. Schaden: etwa 15 000 Euro.

Aufgefahren. In der Straße "Am Krankenhaus" in Doberlug-Kirchhain hat sich am Montag ein Auffahrunfall ereignet. Schaden: etwa 2500 Euro.

Mülltonnenbrand. In Breitenau haben am Montagabend aus noch unbekannter Ursache zwei Mülltonnen auf einem Grundstück gebrannt. Die Feuerwehr löschte das Feuer.