ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:36 Uhr

Polizei
Polizei hält alkoholisierte Fahrradfahrer an

Doberlug-Kirchhain/Herzberg. Am Samstagabend fiel den Beamten in Herzberg ein Fahrradfahrer auf, welcher allem Anschein nach nicht mehr in der Lage war, geradeaus zu fahren. Bei der anschließend durchgeführten Kontrolle stellten die Beamten den Grund dafür heraus: Der 44-jährige Herzberger hatte eine Atemalkoholkonzentration von 1,73 Promille. Eine ähnliche Feststellung machten die Beamten am frühen Sonntagmorgen in Doberlug-Kirchhain.

Bei der Kontrolle eines 32-jährigen Fahrradfahrers wurde starker Alkoholgeruch in dessen Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Vortest ergab einen Wert von 1,76 Promille. In beiden Fällen wurde eine Blutentnahme angeordnet, ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

(sk)