| 08:39 Uhr

Pkw kracht bei Herzberg gegen einen Baum

Unfall auf der B 101 zwischen Brandis und Bernsdorf.
Unfall auf der B 101 zwischen Brandis und Bernsdorf. FOTO: Feuerwehr
Herzberg. Einen Verkehrsunfall hat es am Donnerstagmorgen auf der B 101 gegeben. Ein Pkw-Fahrer krachte nach einem Überholmanöver gegen einen Baum, eine Person wurde verletzt. rdh

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein Nissan-Fahrer gegen 6.40 Uhr auf der B 101 zwischen Brandis und Bernsdorf einen Lkw überholen. Beim Ausscheren übersah er einen von hinten ebenfalls überholenden Audi-Fahrer. Beide kollidierten, wobei der Audi nach links von der Straße abkam und gegen einen Baum krachte. Der Audi-Fahrer wurde verletzt und in das Krankenhaus eingeliefert.

Die Bundesstraße war den Vormittag über halbseitig gesperrt. Für beide Richtungen war nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei. Ortsfeuerwehren aus Brandis und Schönewalde mit insgesamt 14 Kameraden waren am Einsatz beteiligt.