ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:42 Uhr

Pfingstsingen, Kreissängerfest, Frühschoppen – alles in Schlieben

Schlieben. Im 175. Jahr des Bestehens des Männergesangverein 1836 Schlieben freuen sich dessen Mitglieder ganz besonders auf das traditionelle Pfingstsingen. red/sk

Dieses findet am Pfingstsonntag, dem 12. Juni, ab 7 Uhr auf der Naturbühne am Langen Berg in Schlieben statt. Bei Kaffee vom offenen Feuer und leckerem Kuchen möchten die Herren mit den "goldenen Kehlen" ihre Zuhörer wieder mit ihrem Gesang erfreuen. Neben den Gastgebern treten auf: Der Frauenchor Schlieben, der Männerchor Dahme, die Schliebener Musikanten sowie der Adjuvantenchor des MGV Schlieben. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Besucher werden daran erinnert, eine Kaffeetasse mitzubringen.

9.30 Uhr schließt sich an gleicher Stelle ein Kreissängerfest an. Zu diesem werden neben den Gastgebern der Frauenchor aus Schlieben, der Männerchor aus Herzberg, der Frauenchor aus Frankenhain sowie der gemischte Chor "Frohsinn" aus Langengrassau erwartet.

Wer genug Gesang gehört hat, kann sich zeitgleich auch zum Frühschoppen auf den Weinberg, nur wenige Schritte vom Pfingstsingen-Veranstaltungsort entfernt, begeben. Dabei können die Gäste unter anderem den neuen Jahrgang des Schliebener Weines genießen.