| 02:41 Uhr

Patenschaft wieder intensivieren

Herzberg. Die Stadt Herzberg will ihre Patenschaft zur Lufttransportgruppe des Hubschraubergeschwaders 64 im Fliegerhorst Holzdorf fortführen und intensivieren, so Bürgermeister Michael Oecknigk (CDU). Im August 1998 wurde die Patenschaft mit der Lufttransportgruppe des Luftgeschwaders 62 besiegelt. red/ru

Seitdem haben viele Soldaten und zivile Mitarbeiter des Fliegerhorstes an Veranstaltungen in Herzberg teilgenommen. Im Gegenzug besuchten viele Herzberger den Fliegerhorst. Mit der Bundeswehrreform wurde die Lufttransportgruppe des Geschwaders 62 aufgelöst. Der nachfolgende Verband, die Lufttransportgruppe des Hubschraubergeschwaders 64 übernimmt traditionell die Aufgaben und Pflichten aus der Patenschaft.