Die Veranstalter rechnen mit einer Besucherzahl von etwa 250 bis 300 Leuten. (red/sk)