| 02:42 Uhr

Oecknigk zum Vorsitzenden der Herzberger CDU wiedergewählt

Herzbergs Bürgermeister Michael Oecknigk
Herzbergs Bürgermeister Michael Oecknigk FOTO: Frankel
Herzberg. Auf der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Herzberg-Schlieben-Schönewalde ist Herzbergs Bürgermeister Michael Oecknigk erneut zum Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes gewählt worden. Auch seine Stellvertreterinnen Kornelia Graßmann (Herzberg) und Cornelia Schülzchen (Schlieben) sowie Kassenwartin Madlen Kellner wurden im Amt bestätigt. pm/ru

Der neue Vorstand wird mit Volker Lang, Benjamin Meuschel, Sven Ziehe und Matthias Hertel komplettiert, teilt der Ortsverband mit. Gast der Jahreshauptversammlung war Landrat Christian Heinrich-Jaschinski.

In seinem Bericht ging Michael Oecknigk auf Aktivitäten der CDU-Mitglieder des Ortsverbandes wie den Arbeitseinsatz zur Spielplatzverschönerung im Grochwitzer Tierpark und den Stand zum Herzberger Weihnachtsmarkt ein. Aus dem Erlös des CDU-Standes wurde für die Kinder der Tagespflegemütter Holzspielzeug beschafft, so der Verband in einer Mitteilung.

Abschließend wurden der neue Jahresplan und der Antrag an den CDU-Landesvorstand zur Urwahl des/der neuen Landesvorsitzenden beschlossen.

Der nächste Termin für die Herzberger CDU-Mitglieder ist nach Ostern der Arbeitseinsatz auf dem Spielplatz in Grochwitz zur Vorbereitung des Tierparkfestes.