60 Männer und Frauen nutzten die Chance, sich selbstständig zu machen. 45 gründeten eine Ich-AG und 15 Personen erhalten Übergangsgeld.
Ende des Jahres hatten 135 Personen im Geschäftsstellenbereich Herzberg einen so genannten Ein-Euro-Job. Träger sind hauptsächlich Bildungseinrichtungen der Region. Einige Herzberger arbeiten derzeit auch als Saisonkraft in Österreich. (ru)