| 02:40 Uhr

Noetzel und Wolfsberger im Konzert in Herzberg

Herzberg. Für gewöhnlich denken wir bei einer Mundharmonika eher an ein Spielzeug als an ernst zu nehmende Musik. Wie unvollständig dieses Bild ist, können die Zuhörer am Sonntag in Herzberg erleben. red/ru

Musikerin Maria Wolfsberger, die als Meisterin ihres Fachs ausgezeichnet ist, will die Vielseitigkeit und Ausdrucksstärke dieses raffinierten Instruments zeigen. Dabei wird sie Gerhard Noetzel, der ehemalige Herzberger Kantor, an der Rühlmann-Orgel begleiten. Das Konzert beginnt 16 Uhr in der Stadtkirche St. Marien. Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.