ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:10 Uhr

Termine
Sitzungen Uebigau-Wahrenbrück

Uebigau-Wahrenbrück. Am Montag, 19. August, beginnt in Uebigau-Wahrenbrück eine neue Sitzungsrunde der Stadtverordneten. Es ist die erste umfassende nach der Kommunalwahl im Mai. In der parlamentarischen Sommerpause hat sich in der Verwaltung viel Arbeit für die Abgeordneten angesammelt.

Entsprechend umfangreich sind die Tagesordnungen in den Ausschussrunden. Los geht es am Montag mit dem Bau-, Vergabe-, Umwelt-, Landwirtschafts- und Strukturausschuss (ab 18 Uhr) sowie mit dem Ausschuss für Finanzen, Stadtentwicklung und Rechnungsprüfung (ab 19.30 Uhr, jeweils im Verwaltungsgebäude in Wahrenbrück). Zu beraten sind solche Themen wie der Abschluss einer Kreuzungsvereinbarung mit der Deutschen Bahn für den Bahnübergang in Wildgrube, die Vergabe weiterer Bauaufträge u. a. für das Graun-Zentrum in Wahrenbrück und die Erhöhung des städtischen Eigenanteils für den Anbau am Uebigauer Sportlerheim.

Im Ausschuss für Familie, Soziales, Bildung, Kultur und Sport am Dienstag ab 18 Uhr in Wahrenbrück geht es um Informationen zur Einschulung 2019/20, um den Stand der Vorbereitungen für die Ehrenamtsveranstaltung sowie um Zukunftsideen für die Nachnutzung der ehemaligen Oberschule in Uebigau.

(red/sk)