Wenn ein Naturschutzgebiet schon seit Jahren als solches klassifiziert ist, sollte man meinen, dass Fachleute beim genauen Hinschauen auf keine großen Aha-Effekte mehr stoßen. Im „Schweinert“, einer 110 Hektar großen Fläche im Nordosten der Stadt Falkenberg, die seit 1998 als Naturschutzgebi...