| 02:40 Uhr

Nach Ausweichmanöver gegen Baum gefahren

Beutersitz. Mittwochnachmittag kurz vor 17 Uhr kam eine 52-jährige Autofahrerin in Beutersitz nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Straßenbaum. Sie musste mit Verletzungen in ein Krankenhaus zur Behandlung gebracht werden. pm/blu

Nach ihren Angaben zum Unfallhergang hätte ein im Gegenverkehr befindliches Auto die Kurve geschnitten und sie musste dadurch ausweichen. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.