| 02:34 Uhr

Münzfreunde feiern 50. Geburtstag

Herzberg. Mit einer Festveranstaltung ab 17 Uhr im Herzberger Bürgerzentrum begehen die Herzberger Münzfreunde am Freitag das 50-jährige Bestehen ihres Vereins. Den Festvortrag hält der Numismatiker Prof. Birgit Rudow

Dr. Bernd Kluge aus Berlin zu dem Thema "Von Karl dem Großen bis Richard Löwenherz. Geschichte und Geschichten um das Geld im Mittelalter". Um 20 Uhr wird dann die Ausstellung der Münzfreunde in der Galerie des Bürgerzentrums eröffnet. 18 Vereinsfreunde zeigen in 20 Standardkästen und vier Vitrinen einen Teil ihre Sammlungen.

Am Samstag findet dann die Frühjahrstagung des Numismatischen Arbeitskreises Brandenburg/Preußen im Bürgerzentrum der Kreisstadt statt. Sonntag begeben sich die Münzfreunde auf eine Exkursion, die in diesem Jahr vom Lutherpass vorgegeben wird.