ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Mühe um die Brikettfabrik „Louise“ wird gewürdigt

Domsdorf.. Heute wird in der Brikettfabrik Louise gefeiert, nämlich das 10-jährige Be stehen des Vereins „Freundeskreis Technisches Denkmal Brikettfabrik Louise e.V.“ .

Ab 10 Uhr soll bei einer Feierstunde im Ze chensaal des Sozialgebäudes die Arbeit derer gewürdigt werden, die in den vergangenen Jahren ehrgeizige Vereinsarbeit zum Erhalt des Denkmals geleistet haben. Umso schöner, dass die Arbeit der fleißigen Helfer nun auch über Landesgrenzen hinaus gewürdigt wird: Das Projekt wurde mit dem „Europäischen Preis für die Erhaltung und Aufwertung des kulturellen Erbes“ gewürdigt, gestiftet von der Organisation Europa Nostra.
Am Tag des offenen Denkmals, also morgen, werden ab 10 Uhr stündlich Führungen mit Jürgen Bartholomäus und Mechthild Passek durch die Fabrik angeboten. Besonderer Anziehungspunkt: Die Grubenbahn soll in Betrieb genommen werden. (red/nd)