| 02:47 Uhr

Mittel für Senioreneinrichtung in Dubro genehmigt

Schönewalde. Die Schönewalder Stadtverordneten haben überplanmäßige Mittel in Höhe von 5600 Euro für die Seniorenbegegnungsstätte in Dubro freigegeben. Für Sanierungsarbeiten in der Einrichtung waren bereits Fördermittel beantragt. ru

"Allerdings nicht für die Sanitäranlagen. Wir haben uns aber dazu entschlossen, diese gleich mitzumachen", so Bürgermeisterin Irene Kluge (parteilos). Die Mittel können durch Umschichtungen im Investplan in Dubro eingesetzt werden. In der Seniorenbegegnungsstätte sollen weiterhin der Fußboden trockengelegt und die Elektrik erneuert werden. Die Einrichtung wird ab und an auch von anderen Gruppen im Ort genutzt.