(red/ru) Der SV Herzberg feiert am Samstag in der Elsterlandhalle das Jubiläum „50 Jahre Handballsport in Herzberg“. Die Feierlichkeiten beginnen um 15 Uhr mit einem Spiel der 1. Männermannschaft gegen den Jessener SV 53. Für 18.30 Uhr sind Ehrungen vorgesehen. Ab 19 Uhr gibt es dann Live-Musik mit Nina Berck. Jeder, der Interesse hat, kann gern in der Elsterlandhalle vorbeikommen und den Verein kennen lernen. Von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr kann man sich von der Deutschen Knochenmarkspenderdatei im Kampf gegen den Blutkrebs typisieren lassen.