| 02:40 Uhr

"Lux Nova" verspricht besonderes Konzert in Herzberg

Die Musiker spielen Werke von Johann Sebastian Bach.
Die Musiker spielen Werke von Johann Sebastian Bach. FOTO: pr
Herzberg. In Herzberg sind Freunde der Musik herzlich zu einem besonderen Konzert mit dem Duo "Lux Nova" eingeladen, in dem die die Musik Johann Sebastian Bachs in einem ganz neuem Licht erleben können. "Lydia Schmidl und Jorge Paz Verastegui werden bekannte Werke des großen Komponisten in der unkonventionellen Besetzung mit Akkordeon und Gitarre interpretieren", macht Kantorin Solveig Weigel neugierig. red/sk

Das Duo "Lux Nova" besteht seit dem Jahr 2012 und konnte durch sein lebendiges Musizieren und seine Virtuosität bereits ein breites Publikum begeistern. Beide Musiker studierten an verschiedenen Musikhochschulen in Peru, Spanien und Deutschland und leben jetzt in Hamburg. Durch zahlreiche Meisterkurse in Südamerika und Europa und die Zusammenarbeit mit etablierten Ensembles konnten sie ihre musikalische Ausbildung vervollständigen.

Das Konzert findet am Sonntag um 16 Uhr im evangelischen Gemeindesaal, Magisterstraße 2, in Herzberg statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird am Ausgang gebeten.