ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Löhsten: Kirchgeburtstag und Spielplatzeinweihung

Löhsten. Mit einem Konzert zu Ehren des 240-jährigen Jubiläums der historischen Fachwerkkirche startet am Freitag um 19 Uhr das Dorffest in Löhsten. Dobrin Stanislawow (Musiker und Komponist) entführt das Publikum dabei in innere und äußere Welten mit den vielschichtigen Möglichkeiten der Panflöte, des Didgeridoos, mit der Ocean Drum und nicht zuletzt mit Noverbal- und Obertongesang. red/sk

Die Veranstalter versprechen "ein besonderes Erlebnis für Geist und Sinne". Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen.

Am Samstag dreht sich dann alles um den neuen Spielplatz. Nach der Begrüßung der Gäste um 13.30 Uhr geht es erst einmal weiter mit einer großen Zaubershow. Um 15 Uhr sollen dann Spielplatzeröffnung und Namensweihe einschließlich Baumpflanzaktion folgen. Kaffeetafel, Bastelstraße, Experimentierworkshop, Kinderschminken, Hüpfburg, Würfeln und vieles mehr sorgen im weiteren Verlauf des Nachmittags für ausreichend Beschäftigung der Gäste. Am Abend ab 19 Uhr ist noch Disco mit "Beatfreakz" und Showeinlage durch den Jugendclub des Dorfes.