| 13:52 Uhr

Schlieben
Lkw-Fahrer bei Unfall in Elbe-Elster schwer verletzt

Die Straße in Schlieben wurde für die Aufräumarbeiten gesperrt.
Die Straße in Schlieben wurde für die Aufräumarbeiten gesperrt. FOTO: Fotolia
Schlieben. Bei einem Lkw-Unfall ist an Donnerstag in Schlieben ein Fahrer schwer verletzt worden. Ein Hubschrauber musste den 50-jährigen Mann ins Krankenhaus bringen.

Wie die Polizei am Mittag informierte, ereignete sich der Unfall gegen 11.20 Uhr auf der Straße Am Mühlberg. „Nach der Missachtung der Vorfahrtsregelung war ein MAN-Sattelzug mit einem Mercedes-Kühl-Lkw zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls war der Benz auf ein angrenzendes Feld geschleudert worden“, berichtet Polizeisprecher Torsten Wendt. Der 50-jährige Fahrer musste schwer verletzt aus seinem Fahrzeug befreit und per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Zur Höhe der Sachschäden lagen der Polizei noch keine Informationen vor. Für den gerammten Mercedes wurde ein Abschleppdienst gerufen.

Zur Absicherung des Rettungseinsatzes war die Straße zunächst voll gesperrt. Die Bergung werde sich bis in den frühen Nachmittag hinziehen, so die Polizei.

(bob)