| 02:47 Uhr

Lange Nacht des Puppenspiels

Lange Nacht des Puppenspiels Antje Posern, RUNDSCHAU-Reporterin Elsterwerda: Die Lange Nacht gehört zu den Publikumsmagneten des Puppentheaterfestivals. In diesem Jahr dürfte ein Zugpferd eine Adaption des DEFA-Klassikers "Die Legende von Paul und Paula" als Solostück sein.

Neben Musik und Flohzirkus können sich die Gäste auf die Begegnung von Sonnenkönig Ludwig XIV. und dessen Dichter Molière freuen. Lange Nacht des Puppenspiels: Kreismuseum Bad Liebenwerda, 15. September, 20 Uhr.