ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:34 Uhr

Politiker unterwegs
Abgeordneter macht Politik am Stammtisch

Schönewalde. „Politik am Stammtisch“ - warum nicht? Der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Genilke hat damit zumindest in Schönewalde gute Erfahrungen gesammelt. Im Vereinsraum der Schönewalder Schützen ging es beim politischen Frühschoppen um Themen und  Probleme der Region. Themen wie Straßenbau, öffentlicher Nahverkehr, Landwirtschaft oder auch Krankenhausstruktur und Arztansiedlung wurden besprochen. „Alle waren sich einig darüber, dass es sich lohnt, im ländlichen Bereich weiter stark gegenüber dem Land und dem Bund für Verbesserungen zu streiten und gemeinsam nach guten Lösungen zu suchen“, berichtet Genilke danach.

„Politik am Stammtisch“ - warum nicht? Der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Genilke hat damit zumindest in Schönewalde gute Erfahrungen gesammelt. Im Vereinsraum der Schönewalder Schützen ging es beim politischen Frühschoppen um Themen und  Probleme der Region. Themen wie Straßenbau, öffentlicher Nahverkehr, Landwirtschaft oder auch Krankenhausstruktur und Arztansiedlung wurden besprochen. „Alle waren sich einig darüber, dass es sich lohnt, im ländlichen Bereich weiter stark gegenüber dem Land und dem Bund für Verbesserungen zu streiten und gemeinsam nach guten Lösungen zu suchen“, berichtet Genilke danach.

Jeder Gast konnte sich auch am Schnupperschießen beteiligen und sich vom Vorsitzenden Holger Kliebisch über die Vereinsarbeit informieren lassen. „Ein gelungenes Format, um mit den Bürgern verstärkt ins Gespräch zu kommen“, resümiert Organisator Rainer Genilke. Weitere Treffen dieser Art sind aus seiner Sicht nicht ausgeschlossen.

(sk)