Wenn in diesen Tagen die Rede von einer „Rettung“ des Körbaer Teichs ist, ist das nur die halbe Wahrheit. Andreas Polz, Amtsdirektor des Amtes Schlieben, beeilt sich dann hinzuzufügen, dass es um die Gesamtheit des unter Naturschutz stehenden Gebietes „Körbaer Teich und Niederungslandschaf...