| 02:37 Uhr

Kurz Notiert

Vorsicht am Bahnübergang. Verkehrsteilnehmer müssen an Bahnübergängen ganz besondere Vorsicht walten lassen.

Immer wieder passieren hier schwere Unfälle. Worauf insbesondere Autofahrer, aber auch Radfahrer achten müssen, darüber wird am morgigen Donnerstag bei einer Verkehrsteilnehmerschulung der Kreisverkehrswacht informiert, die um 18.30 Uhr im Doberluger Autohaus Kühne stattfindet.

Ein Blutspendetermin ist am morgigen Donnerstag von 15 bis 19 Uhr in der Schliebener Grund- und Oberschule, Bahnhofstr. 3.

Verkehrsteilnehmerschulung ist am Freitag um 19 Uhr im "Drahtesel" in Bahnsdorf. Die Herzberger Verkehrswacht lädt dazu ein.

Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff tritt am Donnerstag ab 19 Uhr in der Nikolaikirche Bad Liebenwerda auf. Karten gibt es für 17 Euro bei der Touristinfo (Abendkasse 20 Euro).