| 02:37 Uhr

Kurz Notiert

Infos zur Entbindung im Krankenhaus Herzberg erhalten werdende Eltern und Angehörige am 2. November um 19 Uhr, dem letzten Informationsabend in diesem Jahr.

Es werden Fragen rund um die Geburt erläutert. Mit der Chefärztin der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, deren Hebammen und dem Chefarzt der Kinderabteilung stehen kompetente Partner für Gespräche zur Verfügung. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die verschiedenen Kreißsäle des Krankenhauses. Treffpunkt ist der Speiseraum des Krankenhauses Herzberg, Alte Prettiner Straße.

Die Schraden-Apotheke in Hirschfeld feiert in der kommenden Woche das 20-jährige Bestehen. Von Mittwoch bis Freitag gibt es zahlreiche Aktionen. Bettina Beyer vom Museum Bad Liebenwerda hält unter anderem einen Vortrag von "Hirse und Brei" (2. November, 18 Uhr). Am Freitag können Kinder hinter die Kulissen einer Apotheke schauen.