ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Kurz Notiert

Sondersitzung des Kreisausschusses. Der Kreisausschuss des Kreistages Elbe-Elster kommt am Montag um 17 Uhr in der Kreisverwaltung in Herzberg zu einer Sondersitzung zusammen.

Auf der Tagesordnung steht die Stellungnahme des Landkreises Elbe-Elster zum Entwurf der Landesregierung zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte. Die Beschlussvorlage haben die Fraktionen der CDU, von SPD und FDP, LUN/BVB/BfF/HZ und Linke/Grüne eingereicht.

Zum Klemmkuchenfest wird traditionell zu Lichtmess am Donnerstag, 2. Februar, in die Scheune vom Bauernmuseum Lindena eingeladen. Ab 14 Uhr erklingt dort Blasmusik. Es gibt lustige Einlagen sowie Kaffee, Kuchen und Klemmkuchen, gebacken unter anderem mit einem historischen Klemmeisen, teilt der Bauernmuseumsverein mit.

Der Ortsbeirat Mühlberg berät am Montagabend. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus der Stadt. Im öffentlichen Teil geht es um die Vorbereitung des diesjährigen Kinder- und Heimatfestes, die weitere Zusammenarbeit mit der Partnergemeinde Gutach und die Haushaltsplanung 2017. Zum Schluss ist wieder eine Einwohnerfragestunde vorgesehen.

Zum Blutspendetermin bittet das DRK am Montag von 15 bis 19 Uhr in der Herzberger Clajus-Schule, Kaxdorfer Weg.