| 02:40 Uhr

Kurz Notiert

Die letzte "Kleine Orgelmusik" in der Herzberger Stadtkirche in der aktuellen Saison findet heute um 16.30 Uhr statt.

Dabei musizieren die Organistin Beate Kunze aus Werenzhain und der Kreiskantor Andreas Jäger aus Finsterwalde. Sie bringen Werke für Orgel, Querflöte und Gesang zu Gehör. Das Programm wird durch passende herbstliche Texte abgerundet. Interessierte sind eingeladen, für etwa 30 Minuten den Alltag hinter sich zu lassen und die stimmungsvolle Atmosphäre der Stadtkirche zu genießen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Verkehrsteilnehmerschulungen bietet die Herzberger Verkehrswacht am Freitag um 18 Uhr in Falkenberg im Hotel "Zum Kronprinz" sowie um 19 Uhr in Dubro in der Gaststätte Thier an.

Kirchenkino ist am Freitag wieder in Uebigau im Gemeinderaum. Ab 17 Uhr sind für kleine Kinogänger die Abenteuer eines Schafes und seiner Freunde mitzuerleben. Abends, ab 19.30 Uhr, flimmert eine Komödie über die Leinwand, die recht locker zeigt, welche Probleme entstehen können, wenn Jung und Alt sehr dicht beieinander wohnen.

Die Krebs-Yoga-Gruppe des HausLeben in Bad Liebenwerda trifft sich am heutigen Mittwoch. Sie singen und musizieren gemeinsam. Treff ist um 15.30 Uhr in der Dresdener Straße 24 in Bad Liebenwerda. Vorher gibt es eine sanfte Yogastunde für Krebspatienten. Anmeldung unter Telefon: 035341 499240.