| 02:38 Uhr

Kurz notiert

Einen Herbstbasar veranstalten die Schüler der Ganztagsschule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen" Herzberg (Grochwitzer Straße 20 a) am Mittwoch, 5. Oktober, von 10 bis 12 Uhr.

Im Angebot sind appetitliche Grillwürstchen, selbst gemachte Marmelade, köstliche Kuchen und kleine Basteleien der Schüler. Besucher sind willkommen.

Herbstmarkt ist am Freitag ab 9 Uhr in Schönewalde. Angeboten werden wieder verschiedene regionale Produkte.

Zum Reformationsjubiläum gestaltete Schaufenster werden heute um 10 Uhr bei einem Rundgang durch die Herzberger Innenstadt vorgestellt. Die Schaufenster haben Mädchen und Jungen der Herzberger Schulen ausgestaltet.

Die Auskunfts- und Beratungsstelle Bad Liebenwerda der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg hält am 11. Oktober wieder eine kostenlose Beratung in der Stadt Schönewalde ab. Anmeldungen: 035341 4960.

Das Buch "Hans Nadler 1910-2005: Ein Leben in fünf Staatsordnungen. Ein Leben für die sächsische Kulturlandschaft" wird am 6. Oktober ab 19 Uhr im Hotel "Weißes Ross" in Elsterwerda auf Initiative des Heimatvereins vom Autor vorgestellt. Dieses umfassende Buch, zusammengestellt und herausgegeben von Manfred Hammer, stellt Leben und Wirken des Elsterwerdaer Ehrenbürgers Professor Hans Nadler dar. Anmeldungen unter Tel. 03533 487005 oder

anjaheinrich.ee@t-online.de werden erbeten.