| 02:40 Uhr

Kurz Notiert

In Neuburxdorf muss aufgrund der Reparatur des Bahnübergangs an der Hauptstraße in Richtung Langenrieth dieser Bereich am Montag, 24. Oktober, von 0 bis 5.45 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden.

Darüber informiert die Stadtverwaltung. Die Umleitung führt über die L 66 nach Burxdorf und Langenrieth. Der Rad- und Fußgängerverkehr an der Baustelle ist gewährleistet.

Vorübergehend geschlossen bleiben die beiden Wahlkreisbüros in Finsterwalde und Bad Liebenwerda der Landtagsabgeordneten Diana Bader (Die Linke) vom 24. bis 28. Oktober. Ab 2. November sind die Büros wieder wie gewohnt erreichbar.

Die Herzberger Geschäftsstelle der Industrie- und Handelskammer Cottbus bietet am 10. November von 9 bis 12 Uhr im Mühlberger Rathaus (Sitzungssaal) eine Beratung für Unternehmer, Existenzgründer und Azubis an. Stefanie Richter, Betriebsberaterin in Herzberg und zuständig für Unternehmen im Landkreis, ist als Ansprechpartnerin für Fragen zu Themen wie Betriebsführung, Existenzgründung, Unternehmensförderung aber auch Betriebsnachfolge und Ausbildung vor Ort. Anmeldung bei Christina Gaudlitz, Telefon 0355 3653301, E-Mail: gaudlitz@cottbus.ihk.de.

Die Seniorenakademie in Falkenberg bietet am Dienstag einen Lichtbildervortrag "Alpines Wanderglück". Beginn ist 14 Uhr im Seniorenclub.