ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Kurz Notiert

Die Geschäftsstelle Herzberg der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus lädt Unternehmer zur Veranstaltung "Steuerliche Änderungen 2017" ein. Sie findet am 26.

Januar von 10 bis 12 Uhr beim Sängerstadtmarketing in Finsterwalde statt. Unternehmer aus dem Landkreis Elbe-Elster werden über wichtige inhaltliche und verfahrensrechtliche steuerliche Änderungen im Jahr 2017 informiert. Auch die Vorzüge von steuerfreien Zusatzleistungen für Arbeitnehmer werden veranschaulicht. Diese und weitere Aspekte beleuchtet Michaela Mätzke, Expertin der Consulta Treu Steuerberatungsgesellschaft mbH. Sie wird auch auf persönliche Fragen und Erfahrungen eingehen.

Anmeldung und Informationen online unter www.cottbus.ihk.de und bei Christina Gaudlitz in der IHK-Geschäftsstelle Herzberg unter Telefon 0355 3653301 oder E-Mail: gaudlitz@cottbus.ihk.de.

Nicht mit 79, sondern mit 87 Startern geht die Kreismusikschule Gebrüder Graun seit gestern in den Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Senftenberg. Wie Musikschulleiter Thomas Prager erklärt, sind die Anmeldemöglichkeiten für den Wettbewerb möglicherweise Ursache für die Differenz. Schüler könnten sich über die Bundes- und die Landes-Internetseite des Wettbewerbs anmelden. Aus Elbe-Elster sind Musiker in diesen Wettbewerben vertreten: Klavier 12, Holzbläserensemble 23, E-Gitarre Pop 2+1, Drum-Set Pop 8, Streicherensemble 8, Band Rock Pop 13, Blechbläserensemble 9, Neue Musik 11.