ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:05 Uhr

Vorschau
„Rotkäppchen“ beim Dorffest in Wiederau

Wiederau. Die Märchenstunde der Wiederauer Laienspielgruppe, die in diesem Jahr „Rotkäppchen“ spielt, ist eine der Höhepunkte des Wiederauer Dorffestes, das am Wochenende gefeiert wird. Aber bis es soweit ist, können die Gäste noch eine Menge mehr erleben.

Am Samstagnachmittag startet das Kinderprogramm mit einem Zauberer und präsentieren sich die Wiederauer Nachwuchstalente. Am Abend ist Tanz, der von einem Auftritt der Trommelgruppe „Natsumi Taiko“ bereichert wird. Ein Katerfrühstück (jeder bringt mit, was er vorrätig hat) eröffnet den Sonntagmorgen. Dem schließen sich ein Frühschoppen und danach das 16. Wiederauer Kranzreiten an. Und dann folgt die von vielen mit Spannung erwartete Märchenzeit.

(sk)