ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:01 Uhr

Vorschau
Kölsaer setzen beim Fest wieder auf Gemeinsamkeit

Kölsa. Am Wochenende wird in Kölsa das Feuerwehr-, Biker- und Dorffest gefeiert. Der Name sagt es schon: Gemeinsamkeit hat hierbei Trumpf. Und weil das so ist, haben sich inzwischen auch die OIdtimerfreunde eingeklinkt und laden zum nunmehr 3. Oldtimertreffen nach Kölsa ein.

Inmitten des Festes hat es am Samstag seinen Platz gefunden. Start ist um 11 Uhr.

Bereits am Freitag gibt es einen Fackelumzug, Disco und die beliebte Maxi-Playback-Show (ab 22 Uhr).

Der Samstag hat neben den alten Fahrzeugen ein Fußballturnier, einen Gottesdienst, eine gemeinsame Ausfahrt von Bikern und Oldtimern, eine Kaffeetafel und Bikerspiele zu bieten, bevor am Abend Livemusik von „Blackbird“ erklingt und DJ Marcel auflegt.

Der Sonntag geht klassisch weiter: Wecken der Feuerwehr, Gaudispiele der Vereine, Frühschoppen, Kaffeetafel und musikalischer Ausklang.

(sk)