ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:54 Uhr

Vorschau
In Kölsa erklingt in der Kirche die Orgel

Kölsa. Wer kennt sie noch nicht – die Feldsteinkirche mit dem Fachwerkturm in Kölsa? Am Samstag, 18. August, ab 16 Uhr bietet sich die Gelegenheit zum Besuch. Der Herzberger Organist Christopher Lichtenstein wird auf der historischen Orgel ein kleines Konzert spielen.

Bemerkenswert ist der erhaltene neogotische Prospekt der Orgel. Ein weiteres Kleinod ist die mittelalterliche Glocke, die als Taufstein dient. Nutzen Sie die Möglichkeit, um ein Stück Heimatgeschichte zu entdecken und bei Orgelmusik die besondere Atmosphäre der Dorfkirche zu genießen.

(sk)