ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:35 Uhr

Vorschau
Junge Kunst wird in Ausstellung gezeigt

Herzberg. 23 junge Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland haben sich für die Ausstellung „Yes we can“ zusammengetan. Die junge Kunst, „gebündelt“ vom Kunstverein in Soest, der Herzberger Partnerstadt in Westfalen, wird ab Donnerstag, 25. Oktober, auch in Herzberg zu sehen sein.

Die Soester Freunde haben sie ins Brandenburgische gebracht und setzen damit im gegenseitigen künstlerischen Austausch einen weiteren Etappenstein. Zur Eröffnung der Ausstellung wird am Donnerstag um 17 Uhr in das neue Gründerzentrum in die Lugstr.2 (Achtung, neuer Veranstaltungsort!) eingeladen.

Die Eröffnung wird Bürgermeister Karsten Eule-Prütz übernehmen. Danach gibt Inga Schubert-Hartmann, Vorsitzende des Soester Kunstkreises, einführende Worte.  Bis 2019 können die Kunstwerke dann dort betrachtet werden.

(sk)