ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:24 Uhr

Festsitzung
Durch Raum und Zeit in 39. Session

Bürgermeister Herold Quick hat sich am Samstagabend den Rathausschlüssel vom FCC zurückgeholt. Die Narrenzeit ist beendet.
Bürgermeister Herold Quick hat sich am Samstagabend den Rathausschlüssel vom FCC zurückgeholt. Die Narrenzeit ist beendet. FOTO: Dieter Müller
Falkenberg. Karnevalsfreunde feiern bei einem unterhaltsamen Programm in Falkenberg bis in die späte Nacht, und der Bürgermeister holt sich seinen Rathausschlüssel zurück. Von Sylvia Kunze

Von Sylvia Kunze

„Es lief sehr gut, nur das Publikum ließ zu wünschen übrig“, sagt Peter Höhe, Vizepräsident des Falkenberger Carneval Club (FCC) nach durchfeierter Nacht und schiebt nach, damit keine Missverständnisse aufkommen: „Die anwesenden Gäste sind super mitgegangen und haben Stimmung gemacht, aber es hätten mehr sein können.“ Höhne hegt nicht allein diesen Wunsch. Er eint alle Vereinsmitglieder, die sich seit Wochen vorbereitet und hauptsächlich Tanzdarbietungen einstudiert hatten. Da war auf der großen Tanzfläche im Falkenberger Haus des Gastes fast jeder FCC-Vertreter gefragt. Ob kleine oder große Funken, Prinzengarde oder gemischte Gruppe - alle gemeinsam kämpften gegen die große Weite des Saals an und hatten dabei nur eins im Sinn: Das Publikum bestens unterhalten.

Das ließ sich auch immer wieder mitreißen, schunkelte, klatschte und forderte Zugaben. Erst recht, als nach längerer Pause erstmals wieder das Männerballett über den Tanzboden schwebte. Mit einem Durchschnittsalter 50Plus haben die Herren aus der Situation das Beste gemacht - und durften gleich insgesamt drei Mal ran, weil die Gäste sie nicht von der Fläche lassen wollten. „Aber wir kommen wieder“, haben sie bei ihrem Abgang versprochen. In der kommenden Jubiläumssession wollen sie es jedenfalls definitiv noch einmal wagen.

Sehr viel mehr ist dazu aber noch nicht zu sagen. Oder doch. „Na ja, es reifen schon einige Idee, aber Motto und mögliche Inhalte werden erst in der Jahreshauptversammlung im April festgezurrt“, berichtet FCC-Präsident Mario Sandmann. Er weiß, dass die Vereinsfreunde alle schon ganz heiß auf die 40. Session sind. „Manche sollen wohl auch dafür schon üben“, lässt er anklingen. Doch regierungstechnisch sind die Karnevalisten jetzt erst einmal abgeschrieben. Ihre 5. Jahreszeit nähert sich dem Ende. Die Falkenberger haben den Schlüssel bereits zur Festsitzung am Samstagabend zurückgegeben. Den musste sich Bürgermeister Herold Quick aber wie gewohnt erst „erarbeiten“. Diesmal reichte das Beantworten von drei Fragen um den Rathausschlüssel. Die Antworten hatte das Stadtoberhaupt ohne Hilfe parat. „Er hat uns die Schlüsselübernahme am 11.11. nicht so schwer gemacht, also sollte er auch leichteres Spiel bekommen“, begründen die Karnevalisten.

Mit vielen Tänzen haben die Falkenberger Karnevalisten bei ihrer Festsitzung für Stimmung gesorgt.
Mit vielen Tänzen haben die Falkenberger Karnevalisten bei ihrer Festsitzung für Stimmung gesorgt. FOTO: Dieter Müller