ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:03 Uhr

Vorschau
Falkenberg bekommt wieder einen Maibaum

Falkenberg. Die Falkenberger haben es diesmal „eilig“ und warten gar nicht wie sonst den Vorabend des 1. Mai ab, sondern wollen den Maibaum schon am Sonntag, 29. April, aufstellen. Der Kultur- und Tourismusverein lädt dazu wieder alle Interessierten zum Haus des Gastes ein.

Ab 14.30 Uhr geht es dort los. Nach der Kaffeetafel folgt der feierliche Einzug und das Aufstellen des Maibaums. Zum Programm gehören außerdem: Böllerschießen von den Kölsaer Schützen, Musik vom Jugendblasorchester, Tänze der „Tanzmäuse“ und der Karnevalisten und Angebote für die Kinder wie Spielmobil, Hüpfburg und Glücksrad.

(sk)