| 08:36 Uhr

Zu viele Sänger sind krank
Chorsingen in Schlieben wird abgesagt

Schlieben.

Das für Sonntagnachmittag im Schliebener Drandorfhof angekündigte Chorsingen wird krankheitsbedingt abgesagt. „Erst erreichte uns wegen der gehäuften Erkältungsfälle eine Absage von dem einen teilnehmenden Gesangsvereins, dann von dem anderen. Und wir selbst sind ebenfalls angeschlagen“, berichtet Christa Forberger, Vorsitzende des ausrichtenden Schliebener Frauenchors. Der Termin werde komplett gestrichen, einen neuen Anlauf zum Frühlingssingen solle es in diesem Jahr nicht geben, so Christa Forberger weiter.

(sk)