Die Mitglieder des Falkenberger Fördervereins Brandenburgisches Eisenbahnmuseum sind sauer. Unbekannte haben sich schon wieder am Eisenbahnwärterhäuschen neben der Überführung in der Uebigauer Straße zu schaffen gemacht und dabei die Eingangstür massiv beschädigt. Nicht zum ersten Mal, wie V...