| 02:37 Uhr

Kranzreiten wird noch einmal verschoben

Gräfendorf. Das zuerst im Rahmen des zurückliegenden Sportfestes geplante und dann schon auf den 6. August verschobene Kranzreiten in Gräfendorf wird auch am Sonntag nicht stattfinden. red/sk

"Als wir damals den Termin verschoben haben, war uns nicht bekannt, dass zeitgleich in einem anderen Ort des Landkreises schon ein Kranzreiten stattfinden soll. Aber wir wollen uns nun ja auch nicht gegenseitig die Starter und Besucher wegnehmen, deshalb suchen wir jetzt nach einem neuen Termin", sagt Ingo Graßmann, Vorsitzender der Gräfendorfer Pferdefreunde. In einer in wenigen Tagen anstehenden Vereinssitzung solle das Thema besprochen und nach einem passenderen Datum gesucht werden, informiert er weiter.