ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:20 Uhr

Polizei
Kontrolle verloren und überschlagen

Brandis. Vermutlich zu schnell war ein Pkw-Fahrer Mittwochnachmittag auf der B 101. Zwischen Brandis und dem Abzweig Grassau verlor er beim Überholen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stehen.

Rettungskräfte brachten den 20-Jährigen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden, so die Polizei.