Holger Ulbricht, Ortsvorsteher in Kölsa, ist sauer. Weil sich einfach nichts bewegt. Seine Kritik am Zustand der Straße, die durch das Dorf führt, verhallt scheinbar ungehört bei oberen Stellen. Dabei zieht sich das Thema schon über Monate und Jahre....