| 14:18 Uhr

Uebigau-Wahrenbrück
Kandidaten aus Uebigau-Wahrenbrück für Schöffenwahl

Uebigau-Wahrenbrück. Vier Vorschläge muss die Stadt Uebigau-Wahrenbrück für die anstehende Wahl der Schöffen beim Amtsgericht Bad Liebenwerda und Landgericht Cottbus für die Jahre 2019 bis 2024 unterbreiten.

Und vier Kandidaten haben sich auch für dieses Ehrenamt beworben: Lothar Blavius, Ute Stiehler und Jörg Langer (alle Prestewitz) sowie Simone Jossa (Wahrenbrück).

Die Vorschlagsliste liegt aktuell den Stadtverordneten zur Beratung vor. In ihrer Sitzung am Mittwoch (ab 18 Uhr im „Waldschlösschen“ in Uebigau) sollen sie darüber abschließend befinden.

(sk)