| 02:41 Uhr

Jugendweihe für 158 Mädchen und Jugend im Altkreis

Herzberg. Am 9. Mai beginnen im Altkreis Herzberg die Jugendweihen. Seit September 2014 bereiten Eltern der Mädchen und Jungen die Feierstunden mit Hilfe der Initiativgruppe Jugendweihen e.V. vor, teilt die Initiativgruppe mit. Insgesamt erhalten in diesem Jahr 158 Mädchen und Jungen die Jugendweihe. red/ru

Den Auftakt machen am 9. Mai im Haus des Gastes in Falkenberg die Jugendweihlinge der Oberschule Falkenberg und der Förderschule Herzberg. Am 16. Mai findet die Feierstunde für 37 Jugendweiheteilnehmer der Johannes-Clajus-Schule Herzberg ebenfalls im Haus des Gastes statt. Die Feierstunde für die Jugendweihlinge der Oberschule Schlieben ist am 23. Mai im Drandorfhof. Den Abschluss bilden am 30. Mai im Haus des Gastes die 46 Jugendweiheteilnehmer des Gymnasiums Herzberg.