| 16:56 Uhr

Elbe-Elster
Jugendhilfeausschuss mit vielen Themen

Herzberg. Eine volle Tagesordnung haben die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses auf ihrer Sitzung am Dienstag, 7. November, ab 17 Uhr im Sitzungsraum der Kreisverwaltung in Herzberg. (red/ru)

Sie beschäftigen sich unter anderem mit dem Rahmenkonzept zur Jugendarbeit und zur Jugendsozialarbeit in den Gemeinden des Kreises, mit den Elternbeiträgen für die Kita-Betreuung, mit den Richtlinien zur Förderung von Kindern in der Tagespflege oder der Positionierung des Ausschusses zur Schulsozialarbeit und zu Forderungen an das Land.