ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:30 Uhr

Kreispolitik
Jugendhilfeausschuss berät zu Förderanträgen

Herzberg. Der Jugendhifeausschuss des Kreistages befasst sich am Dienstag mit mehreren Förderanträgen zur Umsetzung des Bundesinvestitionsprogrammes  „Kinderbetreuungsfinanzierung“ für die Altersgruppe U 6.

Der Dezernent Roland Neumann berichtet zur Perspektive der Produktionsschule Herzberg und Amtsleiterin Marlis Eilitz informiert zur Umsetzung bei der Änderung des Kita-Gesetzes. Der Sachgebietsleiter Rainer Pilz gibt den Abgeordneten einen Überblick über die  Aufgaben im Bereich der Umsetzung des Unterhaltsvorschusses. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr in der Kreisverwaltung Ludwig-Jahn-Straße in Herzberg.

(ru)