| 02:50 Uhr

Joachim Schurig zum Ehrenobermeister ernannt

Schönewalde. Klempner- und Installateurmeister Joachim Schurig aus Schönewalde ist zum Ehrenobermeister ernannt worden. "Die Belange seines Handwerks lagen ihm stets am Herzen", sagte Bäckermeister Peter Dreißig, Präsident der Handwerkskammer Cottbus. red/pos

Er nahm die Auszeichnung während der Sitzung der Vollversammlung am Donnerstagnachmittag vor.

In dem Gremium engagierte sich Joachim Schurig von 1996 bis 2014 als ordentliches Mitglied. Darüber hinaus war er seit Gründung der Installateur- und Heizungsbauer-Innung 1990 bis zum 11. März 2014 als Obermeister tätig. In dieser Funktion wurde er 1996 zum Kreishandwerksmeister der Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft gewählt. Dieses Amt führte Joachim Schurig bis zum 12. Dezember 2012 aus.