ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Jetzt auch Rollfiets auf dem Fläming-Skate

Dieses Rollfiets bereichert seit kurzem das Angebot an der Fläming-Skate
Dieses Rollfiets bereichert seit kurzem das Angebot an der Fläming-Skate FOTO: Pressestelle
Teltow-Fläming.. Ein Rollfiets bereichert seit kurzem das Angebot an der Fläming-Skate. Das Fahrzeug – eine Kombination aus Rollstuhl und leistungsstarkem Fahrrad mit modernster Technik – ermöglicht Menschen mit Behinderung gemeinsame Touren mit einem Partner. Pressestelle

„Damit können beide zusammen die schöne Natur entlang der Bahn erkunden, längere Strecken zurücklegen und sich den Fahrtwind um die Nase wehen lassen“ , erläuterte die Behinderten- und Seniorenbeauftragte des Landkreises Teltow-Fläming, Ina Landmann, bei der Übergabe des Fahrzeuges an seine Nutzer.
Das Rollfiets war anlässlich des 6. Behinderten- und Skaterfestes des Landkreises Teltow-Fläming gesponsert worden. Auf Beschluss des Kreisbehindertenrates hat es mit der Gaststätte Kuhlmey in Kolzenburg einen zentralen Standort erhalten, wo es für viele Menschen zugänglich ist.
Das Rollfiets kann für einen Tagesausflug gegen ein Entgelt von vier Euro bzw. für einen halben Tag für zwei Euro gebucht werden. Diese Summe dient lediglich der Wartung und Unterhaltung des Fahrzeuges und ist nicht dazu bestimmt, einen Gewinn zu erwirtschaften.
Wer Interesse an einer Tour mit dem Rollfiets hat, der kann sich per Telefon 03371 610729 anmelden. (red)